Eine Warenwirtschaftssoftware ist unerlässlich, wenn es darum geht in den Internethandel einzusteigen. Sollten Sie bereits einen Webshop haben oder mit dem Gedanken spielen, sollten Sie sich auch mit dem Warenwirtschaftssystem vertraut machen.

Das Warenwirtschaftssystem dokumentiert die Warenbewegungen im Geschäftsprozess und garantiert Ihnen so einen genauen Überblick.

Wir bieten Ihnen das auf ihr Unternehmen abgestimmte System als Einzelplatz-, Server- oder auch Cloudsystem von JTL, ACTINDO, orgaMAX oder AFS

Wie im E-Commerce üblich, werden Daten elektronisch erfasst und Vorgänge automatisiert.

Alle Warenwirtschaftssysteme bieten auch weitere nützliche Funktionen, wie beispielsweise das Einbinden von externen Programmen, möglich durch die flexible Datenbanken sowie die Option der Programmerweiterung durch vielfältige Zusatzmodule.

Die Zusatzmodule  dienen im Wesentlichen zur Optimierung und bequemeren Gestaltung Ihres Betriebsablauf. Verschiedenste Gadjets zur Verwaltung von Adress- und Warendaten sowie die Programmierung von diversen Schnittstellen oder auch Gerätemanager und vieles mehr lassen Sie Ihren Unternehmensablauf effizienter gestalten.

Sämtliche Aufträge, Lieferscheine und Rechnungen lassen sich mit dem Warenwirtschaftssystem erstellen und auch eine externe Datenerfassung für den Außendienst lässt sich problemlos einrichten. Auftragsbestätigungen und Lagerausgaben sowie Informationen zur Kundenpflege, dem sogenannten Customer Relationship Management werden auch über das System verwaltet.

Da Kundenbindung weitaus günstiger ist, als die Neugewinnung von Kunden, gewinnt CRM fortwährend an Wichtigkeit.

Das CRM System ist darauf ausgelegt, sämtliche Kundendaten und die dazugehörigen Transaktionen automatisch in Datenbanken zu speichern. Nach der automatischen Auswertung der Daten, können diese nun in verschiedener Zusammenstellung abgerufen werden.

Durch Identifikation der Schwächen im Kundenverkehr, nach zuverlässiger Analyse der Zahlen, Daten und Fakten, können Sie so die Kommunikation mit Ihren Kunden optimieren.

Die Funktion der CRM Software ist summarisch dargestellt:

Die Bindung von Kunden sowie die Optimierung der Kundenorientierung durch adäquate Leistungsangebote, Kostenersparnisse durch Analyse der zentralen Datenerfassung und die Verbesserung der Reaktions- sowie Lieferzeit.

In den Gebieten Materialwirtschaft und Rechnungswesen greift das ERP System. 
ERP erfasst alle Geschäftsprozesse und lässt Sie die Ressourcen im gesamten Unternehmen verwalten. Durch eine bessere Kommunikation im Unternehmen, wird mittels E- Collaboration die Kooperation effizienter gestaltet.

Die Funktionen einer Warenwirtschaftssoftware dienen allgemein dazu Sie bei Ihren Geschäftsprozessen zu unterstützen.

Anhand der Datenerfassung von Bestellungen und der Lagerhaltung werden automatisch Bestellvorgänge ermittelt und weiterbearbeitet. Bewegungsdaten von Verkauf und Einkauf werden automatisch in die Lagerverwaltung übernommen, sodass Sie immer einen genauen Überblick Ihres Lagerbestands haben.

Warenwirtschaftssoftware, speziell CRM und ERP unterstützen Sie bei all Ihren Geschäftsprozessen und optimieren Ihr Unternehmen.

Sollten Sie Interesse an dem Erwerb einer Warenwirtschaftssoftware, kontaktieren Sie uns bitte.

Gerne beraten wir Sie und helfen Ihnen bei Einrichtung Ihres Warenwirtschaftssystems.

 

Nachricht senden

Mercatura-IT

Feriendorf V 11

47627 Kevelaer

+ 49 2832 9755906

+ 49 2832 9758853

info@mercatura-it.de

Anmelden zum Newsletter

Neueste Blogs

Aktuelle Tweets